Trockenbau

 

Diese Woche sind die Trockenbauer im Haus. Zwei sehr nette Mitarbeiter die freundlich jede Frage beantworten und gute Vorschläge mit einbringen.

Nach zwei Tagen ist der obere Stock schon komplett verkleidet. Die riesigen Platten werden geschraubt und uns wird langsam bewusst wieviel wir noch zu spachteln haben J - Aber im Keller haben wir ja schon fleißig geübt und das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen.

 

Heute wird begonnen das Erdgeschoss zu verkleiden. Ich habe gestern Abend noch schnell genutzt den beiden Bittermann & Weiss-Jungs ein paar Tipps zu entlocken, da die beiden eigentlich Maler- und Lackierer von Beruf sind. Es gibt ja geteilte Meinungen über Dehnfugen oder nicht, Malervlies oder grundieren und streichen, usw…..

 

Wir werden am besten mal irgendwo in einem Eck wo später ein Schrank davor kommt probieren was am besten rauskommt und am wenigsten Aufwand braucht.