Hausanschlüsse

 

Unsere Hausanschlüsse wurden erstaunlich schnell verlegt – nämlich alles an einem Tag.

 

Als wir um die Mittagszeit kurz auf der Baustelle vorbeischauten waren schon zwei Mädels vor Ort die den Strom legten (endlich auch mal noch andere Frauen auf der Baustelle als ich) J. Kurze Lagebesprechung, nach einer Stunde war die Sache erledigt.

 

Auch Wasser und Telefon wurden noch am selben Mittag erledigt.

 

Bezüglich Wasser ist es bei uns im Ort etwas komisch geregelt. Die Stadt möchte von allem was auf unserem Grundstück geschieht nichts wissen, sie interessieren lediglich die Leitungen bis zur Grenze. ABER J: Wenn das Wasser angeschlossen ist muss unbedingt Herr XY informiert werden der dann kommt und in das Loch schaut und alles für gut oder schlecht befindet J Naja von uns aus. Der gute Herr war inzwischen bestimmt schon 4 mal vor Ort weil er wohl nicht glauben konnte das immer noch keine Hausanschlüsse verlegt sind.

 

Die Flaschner die das Wasser verlegt haben kannten die Prozedur schon und haben schön brav angerufen als sie fertig waren. Herr XY kam auch prompt und schaute ins Loch. Zu bemängeln hatte er wohl nichts, jedoch wolle er am nächsten Tag nochmals vorbei kommen und nochmals ins Loch schauen… vermutlich zur Sicherheit J J

 

Somit wird der Graben morgen wieder zugeschüttet und gut is….